Bergtour vom Riedbergpass zum Besler am 20.06.2019

5. Juni 2019

Die erste Bergtour des SCE führt dieses Jahr, unter Leitung von Gerhard, auf den Besler. Die Gehzeit für die 10 km und 500 HM ist mit 4 Stunden geplant. Am Donnerstag, den 20.06.2019, starten wir nach Bildung von Fahrgemeinschaften um 06:30h vom Essinger Feuerwehr Gerätehaus. Die mittelschwere Tour wird uns vom Riedbergpass zum Besler führen. […]

Bergtour auf den Litnisschrofen

27. September 2018

Nach mehrmaligen witterungsbedingten Verschiebungen fand unsere Tour am Sonntag den 16.9.2018 doch noch statt. Das Warten hat sich gelohnt, es wurde ein wunderschöner Tag. Bei der Anfahrt begleiteten uns noch dichte Nebelfelder, aber im Tannheimer Tal empfing uns herrlicher Sonnenschein. Sechs begeisterte Bergwanderer starteten von Haldensee bei angenehm kühlen Temperaturen über die  Edenalpe zum Litnisschrofen. […]

Kuhgehrenspitze „hitzefrei“

13. August 2018

Angelika, Bernhard, Brigitte, Christa, Ernst, Fritz, Gebhard, Gerhard, Helmut, Jürgen, Martin und Uwe – 12 begeisterte Bergfreunde des Skiclubs Essingen entflohen den heißen Sommertemperaturen des Tannheimer Tals 1000 Meter höher hinauf auf die Kuhgehrenspitze.

SCE auf Höhlentour

2. Mai 2018

Die traditionelle 1. Maiwanderung des SCE führte uns dieses Jahr zur Charlottenhöhle. Bei kühlem und trockenem Wetter machten sich 28 Wanderinnen und Wanderer von Essingen aus mit Privatautos auf den Weg nach Giengen an der Brenz.

Bergtour auf den Thaneller

8. Juli 2017

Jeder, der schon einmal zum Fernpass gefahren ist, hat ihn bereits gesehen: den Thaneller bei Heiterwang, mit 2.341 Metern der höchste Berg im Talkessel von Reutte. Fünf Mitglieder des Skiclub Essingen haben die diesjährige Bergtourserie fortgesetzt und diesen herrlichen Aussichtsberg von Berwang aus bestiegen.

SCE-Wanderung auf dem Tegelberg

17. Juni 2017

Am Fronleichnamstag machten sich 16 Wanderinnen und Wanderer des SCE auf den Weg zum Tegelberg. Bei herrlichem Wetter, was einige Tage zuvor von der Wettervorhersage noch nicht so gesehen wurde, hieß das Ziel Tegelberg.